ACP X-tech | Business Unit New Work Design

KUNDE

Business Unit New Work Design der ACP X-tech

 

BRANCHE

Technologie & Software

 

LEISTUNG

Strategie & Umsetzung Unternehmenskommunikation, Content Creation, Texte

INHALT

Technologie und Organisation verbinden - mit Hilfe von Prozessen und Kommunikation. Die Business Unit New Work Design der ACP X-tech positioniert sich mit Dienstleistungen rund um Prozessdesign, Kommunikation und Organisationsdesign. Als Teil der ACP Gruppe, ergänzt New Work Design das Beratungsportfolio. Mit Hilfe von modifiziertem Corporate Design und klaren Inhalten wurde die entsprechende Unternehmenskommunikaton umgesetzt.

New Work Design ist kein technologisches Produkt, sondern ein Service, der in jedem Unternehmen noch vor der technischen Implementierung Anwendung findet. Die Herausforderung war, innerhalb des bestehenden Corporate Designs der ACP Gruppe, die Business Unit visuell und inhaltlich abzusetzen ohne den Bezug zur Gruppe zu verlieren.

Eine an der Corporate Design angelegte klare und menschenzentrierte Bildsprache als auch eine einfache Darstellung von den Ansatzpunkten bei New Work Design, machte die Business schnell zu einem Erfolgsprojekt.

Der Auftritt innerhalb der ACP Gruppe drückt sich vor allem in einem farbstarken Konzept aus, der bereits die Positionierung vermuten lässt: hier läuft etwas anders. Und tatsächlich: New Work Design sieht die Neue Art des Arbeitens nicht als technologischen Fortschritt, sondern als Haltung in Unternehmen.

Die Unternehmenskommunikation wird auf der andersartigen Positionierung durch eine geänderte Tonalität bemerkbar. In Summe: einfach ein wenig anders.

  • MARKEN SCHNAPPSCHUSS l

    Workshop Positionierung

    In einem ersten Schritt wurde ein Workshop mit dem New Work Design Team durchgeführt. Es wurden Stakeholder identifiziert und ein "Purpose Turnier" gespielt.

  • MARKEN SCHNAPPSCHUSS ll

    Workshop Relevanz

    Durch das identifizierte "Warum", konnte das "Wie" und "Was" beantwortet werden. Mittels einer Customer Journey, wurden relevante Touchpoints zur Marke sichtbar.

  • KONZEPT

    Konzept Präsentation

    Die gesammelten Ideen wurden von mir in einem Konzept zusammengefasst und mit strategischem Input angereichert. Die Präsentation an das Team erfolgte.

  • CUSTOMER JOURNEY

    Wo wir mit Kunden in Kontakt treten

    Mittels der Customer Journey, wurden die relevanten Touchpoints in die inhaltliche und visuelle Umsetzun gebracht. Dabei wurde nach Stakeholdern und Prioritäten vorgegangen.

  • BRANDING

    Wie wir auf Kund*innen wirken wollen

    Durch die andersartige Positionierung des Services "New Work Design", wurde auch das Design in eine andere Richtung angepasst. Tonalität wurde zugespitzt, Bildsprache entwickelt und ein Gefühl von "anders" etabliert.

  • STRATEGIE UMSETZUNG

    Was wir realisiert haben

    Die Unternehmenskommunikation der Business Unit umfasst eine Website, Folder, diverse Präsentationen, Workshop Materialien, Videos, Social Media und Texte.

Unternehmensbroschüre

Internes Video "Onboarding"

Social Media

Workshop Gestaltung

Fotoshooting

 

Ich unterstütze euch bei der Ideenfindung und Umsetzung eurer kommunikativen Herausforderungen.

Invalid Email

Anna Sycik, M.A.

Gaudenzdorfer Gürtel 13

1120 Wien

E: hello@anna-sycik.com

T: +43 660 346 03 16

www.anna-sycik.com